left right open close next download link mail search
 

Der Präventionstag wurde wegen des Coronavirus verschoben. Der Verschiebe­termin wird bald bekannt gegeben.

Immer mehr Menschen im Kanton Zürich sind über 65 Jahre alt. Was sind die Voraus­setzungen, um gesund altern zu können? Und welche Massnahmen auf Kantons- und Gemeinde­ebene unterstützen uns dabei, möglichst lange gesund und selbstständig zu bleiben? Angesichts der alternden Gesellschaft haben diese Fragen grosse Bedeutung.

Der Zürcher Präventions­tag nimmt sich dieser Fragen an und stellt Präventions­möglichkeiten in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Demenz und soziale Teilhabe vor. Auch werden das kantonale Aktions­programm «Prävention und Gesundheits­förderung im Alter» und beispielhafte Projekte auf Gemeinde­ebene präsentiert.

Der Zürcher Präventionstag 2020 ist ausgebucht. Die Präsentationen und Abstracts werden nach dem Anlass auf unserer Webseite als Download zur Verfügung stehen.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×