Familiengesundheit

Familiengesundheit

Juli 2017

Familien sind komplexe Systeme. Um gesund zu bleiben, brauchen Familien Flexibilität, Kreativität und Unterstützung.
– Doing Family: Vielfalt ermöglichen
– Aufwachsen mit psychisch kranken Eltern
– Zwischen Familie, Job und Pflege
– Erziehung und Gesundheit
– Fokus Gemeinde: Die Weichen rechtzeitig stellen

Deutsch *
In Kontakt bleiben

In Kontakt bleiben

Dezember 2016

Tragfeste soziale Beziehungen sind ein wichtiger Gesundheitsfaktor.
– Zürcher Gesundheitsbericht: Soziale Beziehungen und Gesundheit
– Quartierentwicklung: Möglichkeitsräume schaffen
– Kantonales Schwerpunktprogramm: Suizidprävention konkret
– Fokus Gemeinde: Gemeinsam alt werden
– Vereinsarbeit: Cornelia Hürzeler im Interview

Deutsch
Digitale Prävention

Digitale Prävention

Juli 2016

In dieser Nummer
– Digitale Prävention. Möglichkeiten im Büroalltag
– Gesundheitsforschung und Datenschutz
– Digitale Transformation im Gesundheitswesen
– Unfallprävention per Onlinedating
– Jugendplattform feel-ok.ch. Wie bleibt man up to date?
– Aussenraum partizipativ gestalten
– Gesundheitspreis für Betriebe

Deutsch *
Psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit

Dezember 2015

In dieser Nummer
– Schwerpunktprogramm Suizidprävention
– Suizid und Schule
– Sensibilisierungskampagne Arbeit und Psyche
– Gesunde Aussenraumgestaltung
– Preis für Zürcher Betriebe

Deutsch *
Männergesundheit

Männergesundheit

Juni 2015

In dieser Nummer
– Prävention mit Männern
– Gesundheitsverhalten junger Männer
– Männerberatung und Coaching
– Gesundheitsmonitoring
– Männerkrankheiten 

Deutsch *
Körperbilder

Körperbilder

Dezember 2014

In dieser Nummer
– Neue Kampagne zur psychischen Gesundheit
– Gesund abnehmen
– Kantonaler Gesundheitsbericht
– Gesundes Körperbild
– Preis für Gemeinden
– Prävention der Blasenschwäche

Deutsch *
Stress und seine Prävention

Stress und seine Prävention

August 2014

In dieser Nummer
– Übergänge im Lebenslauf
– Neue Medien und Stress
– Belastungen in Arbeit und Schule
– Schlaf und Erholung
– Prämierte Gesundheitsförderung in Betrieben und Schulen
– Gesunder Lebensstil verlängert Leben um zehn Jahre

Deutsch *
Masern

Masern

Dezember 2013

In dieser Nummer
– Masern eliminieren
– Programm "Leichter leben" und Projekt Purzelbaum
– Langsamverkehr ist Gesundheitsförderung
– Planung der Suizidprävention im Kanton Zürich
– Ökonomische Aspekte der Depression
– Klimawandel und Gesundheit

Deutsch *
Gesundheitsligen

Gesundheitsligen

Juni 2013

In dieser Nummer
– Stiftung aha! Allergiezentrum Schweiz
– Rheumaliga Zürich und OsteoSwiss
– Schweizerische Herzstiftung
– Krebsligen; Pro Mente Sana
– Schweizerischer Ernährungsbericht
– Kantonaler Übergewichtsbericht

Deutsch *
Gesundes Körpergewicht

Gesundes Körpergewicht

Dezember 2012

In dieser Nummer
– Gesundes Körpergewicht
– Ernährung und Bewegung im Migrationsbereich
– Lärm: Gesundheitsfolgen und Prävention
– Sexualpädagogik als Gesundheitsförderung
– Preisausschreibungen

Deutsch *
Prävention von psychischen Störungen

Prävention von psychischen Störungen

Juli 2012

 In dieser Nummer ist das Hauptthema die Prävention von psychischen Störungen:
– Grundlagenbericht
– Prävention von Psychosen und Suizid
– Stressbewältigung für Paare
– Prävention im Alter
– Entstigmatisierung
– Mittel für Projekte
– Gesunde Krippen und Horte
– Masernimpfung
– Gesundheitsförderung im Betrieb

Deutsch *
Kindsmisshandlung

Kindsmisshandlung

Dezember 2011

In dieser Nummer
– Kindsmisshandlung: Prävention in Institutionen und Erziehende unterstützen
– Bewegung und Ernährung
– Sportlager für übergewichtige Kinder
– Bewegungsmotivation in Arztpraxen
– Durchimpfung gegen Masern
– Betriebliche Gesundheitsförderung

Deutsch *
Verhaltenssüchte

Verhaltenssüchte

Juni 2011

In dieser Nummer ist das Hauptthema Verhaltenssüchte:
– Aktueller Wissensstand
– Gesetze und Prävention
– Neue Fachstelle für Lotteriespielsucht
– Arbeits-, Online- und Kaufsucht
– Veränderungsmotivation
– Neue Kampagnenwelle "Leichter leben"
– Konzept zu psychischer Gesundheit

Deutsch *
Übergewicht

Übergewicht

Dezember 2010

In dieser Nummer ist das Hauptthema Übergewicht:
– Soziale und kulturelle Faktoren
– Aktuelles zum kantonalen Aktionsprogramm
– Evaluation der Medienkampagne
– Konzept zu psychischer Gesundheit
– Informationen zur Masernimpfung

Deutsch *
Krebsprävention

Krebsprävention

Juni 2010

In dieser Nummer ist das Hauptthema Krebsprävention
– Weniger Krebs durch gesunde Ernährung und Bewegung
– Rolle von Tabak und Luftverschmutzung
– Prävention von Haut-, Darm- und Gebärmutterhalskrebs
– Chancen der genetischen Beratung
– Ausgezeichnete Gesundheitsförderung im Betrieb
– Programm "Leichter leben"
– Prävention psychischer Krankheiten

Deutsch *
Bewegung und Ernährung

Bewegung und Ernährung

Dezember 2009

 In dieser Nummer
– Krebs im Kanton Zürich
– Eidg. Präventionsgesetz
– Zürcher Übergewichtsstudie
– Kampagne "Leichter leben"
– Schweinegrippepandemie: Impfung und Hygiene
– Prävention psychischer Krankheiten
– Preisausschreibung für Betriebe

Deutsch *
Gesundes Körper­gewicht im Kanton Zürich

Gesundes Körper­gewicht im Kanton Zürich

Juni 2009

In dieser Nummer ist das Hauptthema Gesundes Körpergewicht im Kanton Zürich:
– Massnahmen in Bildung, Sport und Gesundheitsförderung
– Ursachen der Epidemie
– Psychologische und medizinische Aspekte
– Unterstützung durch Gesundheitsförderung Schweiz
– Übergewicht und Gemeinden: Projekte der Stadt Zürich
– Betriebliche Gesundheitsförderung

Deutsch *
Gesundheit im Alter

Gesundheit im Alter

November 2008

In dieser Nummer ist das Hauptthema Gesundheit im Alter:
– Bericht zur Gesundheit von Zürcher SeniorInnen
– Gesundheit fördern im Alter
– Präventive Beratung und Gartenclubs
– Prävention psychischer Krankheiten
– Gesundes Körpergewicht

Deutsch *
Perspektiven der strukturellen Prävention

Perspektiven der strukturellen Prävention

Mai 2008

In dieser Nummer ist das Hauptthema Perspektiven der Strukturellen Prävention:
– Gesundheitsrevolutionen und die Politik
– Alkohol und Tabak
– Mögliche Suizidprävention
– Übergewicht
– Bewegung durch Kindergarten und Gemeinden
– Tessin als Vorreiter

Deutsch *
Gesundheits-Boom: Markt und Prävention

Gesundheits-Boom: Markt und Prävention

Oktober 2007

 In dieser Nummer ist das Hauptthema Gesundheits-Boom: Markt und Prävention
– Zukunft des Gesundheitsmarkts
– Handlungsrelevantes Wissen über Gesundheit
– Ernährung: Information und Zusatznutzen
– Konsumentenschutz
– Wellness-Tourismus und Investorenperspektive

Deutsch *
Gesundheit im Kanton Zürich 2000-2006

Gesundheit im Kanton Zürich 2000-2006

Mai 2007

Diese Nummer ist ein Sonderheft und fasst den Gesundheitsbericht 2000-2006 zusammen. Er enthält folgende Themen:
– Gesundheitszustand der Zürcherinnen und Zürcher
– Gesundheitliche Trends
– Sechs Massnahmenbereiche für künftige Prävention und Gesundheitsförderung im Kanton Zürich

Deutsch *
Bewegung - Ernährung - Entspannung

Bewegung - Ernährung - Entspannung

Oktober 2006

In dieser Nummer ist das Hauptthema Bewegung - Ernährung - Entspannung:
– Gemeindeprojekt 2004-2006
– Neues Gemeindeprojekt ab 2007
– Tipps für Kinder, Jugendliche und Eltern
– Vita Parcours / offene Turnhallen
– Übergewicht / Entspannung
– Brustkrebskampagne

Deutsch *
Impfungen

Impfungen

Juni 2006

In dieser Nummer ist das Hauptthema Impfungen:
– Triumphe und Ängste
– Kritische Anmerkungen
– Impfungen bei Kindern, Jugendlichen und Senioren
– Grippeimpfung
– Tropenreisende
– Durch Zecken übertragene FSME
– Impfungen und Ethik
– Verfügbarkeit von Impfstoffen

Deutsch *
Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung

Dezember 2005

In dieser Nummer
– Betrieblich Gesundheitsförderung
– Forum und Projektunterstützung
– Gesundheit von Mutter und Kind
– Vogelgrippe
– Gesundes Wehntal
– Adipositas

Deutsch *
HIV/Aids-Prävention

HIV/Aids-Prävention

August 2005

In dieser Nummer ist das Hauptthema HIV/Aids-Prävention:
– Epidemiologische Grundlagen
– Zielgruppenorientierung
– Prävention in Schulen und mit Jugendlichen
– Migration - Prostitution
– Clubszene und homosexuelle Männer

Deutsch *
Aktivitäten des ISPM

Aktivitäten des ISPM

Dezember 2004

In dieser Nummer ist das Hauptthema die Aktivitäten des ISPM:
– Neues Konzept für Prävention und Gesundheitsförderung
– Bewegung, Ernährung, Entspannung
– Wirtschaftlichkeit von Prävention und Gesundheitsförderung

Deutsch *
Betriebe fördern Gesundheit

Betriebe fördern Gesundheit

Juni 2004

In dieser Nummer ist das Hauptthema Betriebliche Gesundheitsförderung:
– Aktivitäten in den Kantone Zürich und St. Gallen
– Welche Möglichkeiten gibt es für KMU?
– Work-Life Balance
– Betriebliche Gesundheitsförderung in schwierigen Zeiten
– Suchtprävention im Arbeitsplatz

Deutsch *
Bewegung, Ernährung und Entspannung

Bewegung, Ernährung und Entspannung

Dezember 2003

In dieser Nummer
– Bewegung, Ernährung, Entspannung
– Gewaltprävention
– Elternsein

Deutsch *
Psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit

September 2003

In dieser Nummer ist das Hauptthema Psychische Gesundheit:
– Psychische Störungen und gesellschaftliche Ansprüche
– Risiken und Chancen für die psychische Gesundheit
– Jugendliche und Suizid
– Was können Selbsthilfegruppen bewirken?
– Psychische Unterschiede im schulischen Umfeld
– Psyche und Staat

Deutsch *
Frauen und Work-Life-Balance

Frauen und Work-Life-Balance

Dezember 2002

In dieser Nummer ist das Hauptthema Frauen und Work-Life-Balance:
– Familie - Berufstätigkeit - Gesundheit
– Konkurrenz und Karriere
– Wie frauenfreundlich ist betriebliche Gesundheitsförderung?

Deutsch *
Gesundheits­förderung in Gemeinden

Gesundheits­förderung in Gemeinden

August 2002

In dieser Nummer ist das Hauptthema Gesundheitsförderung in Gemeinden:
– Argumente pro Gesundheitsförderung
– Gesundheitsförderung bringt Glück
– Alkohol: "Die Gemeinden handeln!"
– Prävention für Risikogruppen in Gemeinden
– Beispiele aus Aarau, Illnau-Effretikon, Köniz und Pfäffikon


Deutsch *
Vielfältige Gesundheitsförderung

Vielfältige Gesundheitsförderung

Dezember 2001

In dieser Nummer ist das Hauptthema Vielfältige Gesundheitsförderung
– Jugendliche und ihre Gesundheit
– Gesundheitsförderung in den Betrieben
– Bewegung, Ernährung, Entspannung
– Gesunde Ernährung
– Brustkrebs
– Gesundheitsförderungskonzept

Deutsch *
Gesundheits­förderung für Männer

Gesundheits­förderung für Männer

September 2001

In dieser Nummer ist das Hauptthema Gesundheitsförderung für Männer
– Balanciertes Mannsein
– Fakten zur Gesundheit der Männer
– Männer nach der Scheidung
– Gesundheitsförderung für Kadermitglieder und Bauarbeiter
– Berufstätige Familienväter
– Gewaltbereite Männer

Deutsch *