left right open close next download link mail search
 
Impulse für Gemeinden

Die Gesundheit älterer Menschen stärken

Unsere Webinarreihe rund um die Gesundheit im Alter setzen wir 2024 fort. Nach einem kurzen fachlichen Input werden Praxisbeispiele vorgestellt. Die anschliessende Diskussion ermöglicht den Austausch und die Vernetzung. Themen und Termine siehe unten.

Zielgruppe: Kommunale und kantonale Fachpersonen, Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, Interessierte
Kosten: Alle Webinare sind kostenlos.

Projekte für Gemeinden

25. Juni: Die Ressourcen älterer Menschen gezielt stärken

Je gesünder ältere Menschen sind, desto mehr können sie sich aktiv am Gemeindeleben beteiligen und sich für gemeinnützige Aktivitäten engagieren. In diesem Webinar erhalten Sie Inputs, wie Sie als Gemeinde die (sozialen) Ressourcen älterer Menschen stärken und dadurch deren psychische Gesundheit fördern können. Sie lernen dazu konkrete Projekte kennen und erfahren, welche Unterstützung es gibt. Eine Fachperson aus einer Gemeinde berichtet ausserdem von ihren Erfahrungen, erzählt von Erfolgen und Stolpersteinen, die bei der Umsetzung von Projekten zur Stärkung der psychischen Gesundheit der älteren Bevölkerung auftauchen können. Im Anschluss daran gibt es Zeit für Fragen und Austausch.

Referentin: Manuela Kobelt, Leitung Programm «Prävention und Gesundheitsförderung im Alter»
Datum: 25. Juni 2024, 11–12 Uhr, online via Zoom

 

Aufsuchende Beratungsangebote in Gemeinden

12. September: Ältere Menschen befähigen

Um möglichst lange im eigenen Zuhause leben zu können, gewinnen im Alter Themen zur Gesundheit und Unterstützung an Bedeutung. Nicht alle älteren Menschen sind in der Lage, sich eigenständig über diese Themen und passende Angebote zu informieren. Durch aufsuchende und präventive Beratungsangebote können Gemeinden auch diese Personen erreichen. 
Im Webinar erfahren Sie, wie die Gemeinde Thalwil und die Spitex Bachtel aufsuchende Beratungsangebote aufgebaut und umgesetzt haben und welche Erfahrungen sie damit machen. Es gibt Raum, um sich über Erfahrungen und Bedürfnisse auszutauschen.  

Referentinnen: Katharina Dalbert, Gesundheitskoordinatorin sowie Siedlungs- und Quartierassistenz, Gemeinde Thalwil
Monika Bosshard, Diplomierte Pflegefachfrau HF
Claudia Strehler, Bildungsverantwortliche, Spitex Bachtel
Datum: 12. September 2024, 11–12 Uhr, online via Zoom

Anmeldung