left right open close next download link mail search
 
25. Juni 2018

Gute Erholung! Ferien und Gesundheit

Bild Forum P&G Juni 2018 Ferien und Gesundheit

Das Programm finden Sie hier.

Ferien sollen der Erholung dienen. Doch Reisen in entfernte Länder und andere Klimazonen können auch mit Risiken verbunden sein. Neben Krank­heiten und Unfällen können Stress und Unsicherheiten den Erholungswert von Ferien schmälern. Am Zürcher Forum P&G erläutern Fachleute zentrale Zusammenhänge und geben Tipps, wie man sich auf Reisen vor Krankheiten schützt. Weitere Referate beschäftigen sich mit der Frage, was man vor und nach den Ferien für bessere Erholung tun kann.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten im Kanton Zürich und ist kostenlos.


Datum & Ort

Montag, 25. Juni 2018 von 17:15-19:15
Text

Datum
Montag, 25. Juni 2018 von 17:15–19:15

Programm

Ab 16:45Begrüssungskaffee
Plenumsreferate
 17:15

Ready for take off – Gesund unterwegs und zurück
Prof. Dr. Jan Fehr, Leiter Departement Public Health, Zentrum für Reisemedizin und übertragbare Krankheiten, EBPI, Universität Zürich

Sind Ferien Stress? – Ergebnisse der TOURIST-Studie
Dr. Andrea Farnham, Forschungsgruppe Health Impact Assessment, Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut, Basel

Parallelveranstaltungen

Mit Kleinkind um die Welt – Ist das ein Gesundheitsrisiko?
Dr. Sina Völker, Kinderärztin FMH, Praxispädiaterin, Zürich

Liegestuhl oder Surfbrett? Der Effekt aktiver Erholung
Dr. Tim Hartmann, Dozent, Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit, Universität Basel

Zoff in den Ferien: Familienkonflikte konstruktiv führen
Britta Went, Paar- und Familientherapeutin, Elternnotruf Zürich


Sie können sich vor Ort für eine der drei Parallelveranstaltungen entscheiden. 

Abschluss

Erholung in den Alltag mitnehmen
Prof. em. Dr. Norbert Semmer, Institut für Psychologie, Universität Bern

Aktuelles von Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich
Sibylle Brunner, Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich

 

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie gerne zu einem Apéro ein.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×