Schulen Sekundarstufe I

Webinar: Einführung in Unter­richts­mate­rialien «Wie geht’s Dir?» 

Die Psyche kann – genau wie der Körper – gestärkt und gepflegt werden. Die Kampagne «Wie geht's dir?» sensibilisiert dafür, vermittelt ganz konkrete Tipps und bietet verschiedene Materialien, wie zum Beispiel die kompakten Unterrichtsmodule für Sekundarschulen. Ein zweistündiges, kostenloses und praxisnahes Webinar führt in die Module ein.

Zielgruppe
Das Webinar richtet sich an Lehrpersonen, SSA oder weitere pädagogische Mitarbeitende an Sekundarschulen.

Inhalte
Mit den kompakten Unterrichtsmaterialien kann die psychische Gesundheit im Unterricht thematisiert werden. Die Module orientieren sich am Lehrplan 21. Sie können an den Schulen ohne Einführungskurs direkt umgesetzt werden, der Kurs erleichtert jedoch die Orientierung und gibt eine Handhabung für die optimale Umsetzung. Er wird ergänzt durch einen inhaltlichen Input zur Stärkung der psychischen Gesundheit sowie der sozialen und personalen Kompetenzen. Der Kurs ermöglicht den Austausch unter den Teilnehmenden.

Zur Anschauung: Der Aufbau der Module

  • Einführungsmodul: Die App «Wie geht’s dir?»
  • Modul 1: Was tut mir gut?
  • Modul 2: Umgang mit Stress
  • Modul 3: Lass uns reden!
  • Modul 4: Hilfe in Anspruch nehmen
  • Modul 5: Hochs und Tiefs gehören dazu
  • Modul 6: Vorurteile über psychische Erkrankungen

Referentin
Iris Egenter, BA Gesundheitsförderung und Prävention, Primarlehrperson

Durchführung
Die zweistündige, kostenlose Einführung wird mehrmals jährlich als Webinar für alle Volksschulen im Kanton Zürich angeboten. Bei Bedarf kann nach Absprache ein Webinar oder eine Durchführung vor Ort für ein ganzes Schulteam angeboten werden (ab 8 Personen). Bei Interesse und Fragen siehe Kontakt unten.

Anmeldung

Fixe Durchführungsdaten
Mittwoch, 15. März 2023: 14–16 Uhr
Mittwoch, 22. März 2023: 16–18 Uhr

Anmeldung hier

Symbolbild Download, mehr Infos

Bestellung und Download

Hier finden Sie kostenlose «Wie geht`s Dir?»-Unterrichtsmaterialien und vieles mehr, auch für die Sekundarstufe II.

Kontakt

Lucas Gross

Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich


044 634 46 80