ZÄMEGOLAUFE

Spazierangebot in der Gemeinde 

ZÄMEGOLAUFE ist ein Spazierangebot in den Gemeinden: Menschen im Alter von 60+ gehen gemeinsam in ihrem Wohnort spazieren. Sie machen neue Bekanntschaften und bleiben körperlich aktiv. In Zusammenarbeit mit dem «Netzwerk für Bewegung und Begegnung» unterstützen wir Sie beim Aufbau des Angebotes.

Was ist ZÄMEGOLAUFE?
ZÄMEGOLAUFE richtet sich an ältere Menschen in ihrer bekannten Wohnumgebung. Verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Längen zwischen 1 km und 10 km werden zusammengestellt und in 3 Kategorien unterteilt: langsame, gemütliche und zügige Spaziergänge. Alle Parcours starten und enden wenn möglich an öffentlichen Haltestellen. Die Parcours finden an verschiedenen Wochentagen, vormittags und nachmittags statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmenden planen unter der Koordination einer in der Gemeinde wohnhaften Schlüsselperson selbst, wann sie zusammen «laufen» gehen und kommunizieren auf unterschiedlichen Kanälen.

Mittelfristig sollen die Teilnehmenden das Angebot selber nachhaltig organisieren und weiterentwickeln. Einmal pro Monat findet dazu ein Stammtisch statt, der für alle Interessierten unverbindlich offen ist. Er eignet sich auch gut für ein erstes Kennenlernen, sich zu informieren und auszutauschen. ZÄMEGOLAUFE wurde von der Universität Zürich entwickelt und 2015 in der Gemeinde Wetzikon pilotiert.

Beabsichtigte Wirkung
Ziel ist es, ältere Menschen, mit Wunsch nach mehr Bewegung in ihrer Gemeinde zum regelmässigen, gemeinsamen Laufen zu motivieren und sie zu befähigen, diese Spaziergänge mittelfristig auch selbst nachhaltig zu organisieren. Für ältere Menschen mit oder ohne chronische Krankheiten ist regelmässige Aktivität besonders relevant, um unabhängig zu bleiben, die Lebensqualität zu erhalten und Krankheiten zu bewältigen. Das gemeinsame Laufen mit dem Ausgangspunkt im Dorf bzw. in der Stadt und mit Personen aus der eigenen Gemeinde beeinflusst die physische und psychische Gesundheit positiv und bestärkt das soziale Netzwerk. Dies wirkt sich auf Lebensfreude und Unterstützung in verschiedensten Lebensbereichen aus.

Wir unterstützen Sie beim Aufbau des Angebotes
Mit unserer finanziellen Unterstützung begleitet Sie das «Netzwerk für Bewegung und Begegnung» beim Aufbau des Spazierangebotes ZÄMEGOLAUFE in Ihrer Gemeinde.

Interessierte Gemeinden sowie Organisationen wenden sich bitte für mehr Informationen an:
Netzwerk für Bewegung und Begegnung GmbH
info(at)nfbb.ch
Tel. 044 552 75 85
www.nfbb.ch

In den folgenden Gemeinden gibt es ZÄMEGOLAUFE bereits. Spaziergänger/innen sind jederzeit willkommen.
Horgen
Uster
Wetzikon

Weitere Informationen unter www.zämegolaufe.ch

Mit Unterstützung von Gesundheitsförderung Schweiz Logo