WILLKOMMEN BEI PRÄVENTION UND GESUNDHEITSFÖRDERUNG KANTON ZÜRICH

 

A k t u e l l

Forum P&G vom Montag 20. November 2017


«Wo brennt's denn? - Sexuell übertragbare Krankheiten heute»

Wie verbreitet sind sexuell übertragbare Krankheiten heute und wer ist besonders gefährdet sich anzustecken? Am Zürcher Forum Prävention und Gesundheitsförderung informieren Fachleute über aktuelle Entwicklungen und diskutieren, wie sich Präventionsangebote verändern müssen, um Übertragungsrisiken einzuschränken.

In den Parallelveranstaltungen werden drei Themen praxisnah diskutiert: 1. Schutz vor einer HIV-Infektion durch die Einnahme von HIV-Medikamenten. 2. Sensibilisierung für sexuelle Gesundheit über Peers. Präventionsarbeit in Asylzentren, Arbeitsintegrations-stellen und Communities der aus der Subsahara stammenden Bevölkerung. 3. Förderung der Auseinandersetzung mit eigenen Haltungen zu Sexualität bei Jugendlichen.

Das Programm finden Sie hier»

 

 

Agenda P&G


Veranstaltungen im Herbst

Die Agenda P&G informiert über Anlässe der Prävention und Gesundheitsförderung und eignet sich für öffentliche Aushänge in Organisationen, Gemeinden und Institutionen. Sie können die Agenda kostenlos bestellen.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier»

 

 



Rückgabeaktion Medikamente

Im Rahmen des von uns koordinierten Schwerpunktprogramms Suizidprävention findet im September eine Rückgabeaktion für Medikamente statt. Medikamtene können in allen Zürcher Apotheken oder Drogerien abgegeben werden. Die Aktion wird gemeinsam mit den Verbänden von Apotheken und Drogerien durchgeführt.

Mehr zur Aktion 

 


Fachtreffen Erwerbslose 7. September 2017

Gemeinsam mit den Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz haben wir zum Fachtreffen zur Förderung der psychischen Gesundheit von Erwerbslosen eingeladen. Dabei wurden Angebote vorgestellt, wie Erwerbslose bei Bedarf in ihrer perönlichen Situation gecoacht werden können. Sie finden die Folien hier zum Download.
 
Psychosoziales Coaching
Iris Alt M.A., Stiftung Deutsche Depressionshilf

Standortbestimmung und Coaching in der Arbeitsmarktintegration
Werner Studer, Inhaber und Coach SteCo AG

Workshop «Akzeptieren und Ressourcen Aktivieren»
Laurence Genoud, Psychologin FSP, Fondation IPT

Adoleszenz-Screening-Instrument psychischer Störungen
Filomena Sabatella, lic. phil., ZHAW
 





 


 
 
Besucher Nr. 1573231
IMPRESSUM