MindMatters

Stärkung der Lebens­kompetenzen und Resilienz

MindMatters ist ein erprobtes und wissenschaftlich fundiertes Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit an Schulen. MindMatters hilft Schulen dabei, durch die Stärkung der Lebenskompetenzen und der Resilienz von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrpersonen einen langfristigen Beitrag zur Verbesserung der Schulqualität und somit zum Kernauftrag der Schule zu leisten. MindMatters wird aktuell auf den Lehrplan 21 angepasst.   

Zielgruppe
Kinder, Jugendliche und Lehrpersonen der Primarschule, der Sekundarstufe I sowie der Untergymnasien und der Schulen mit Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)  

Beabsichtigte Wirkung
Die im Unterricht einsetzbaren Unterrichts- sowie Schulentwicklungsmodule unterstützen die Schulen die folgenden Ziele zu verwirklichen:

  • Entwicklung einer Schulkultur, in der sich alle Schulmitglieder sicher, wertgeschätzt, eingebunden und nützlich fühlen
  • Verbesserung der Lernbedingungen und psychosozialen Gesundheit von Schülerinnen und Schülern
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen und psychosozialen Gesundheit von Lehrpersonen   

Inhalt des Angebotes
MindMatters beinhaltet einerseits Module der Schulentwicklung und andererseits stufenspezifische Unterrichtsmodule (mit Unterrichtsaktivitäten), welche eins zu eins in den Unterricht integriert werden können.

Die Schulentwicklungsmodule stellen zahlreiche Materialien zur Verfügung mit denen mögliche Strukturen, Strategien und Prozesse zur Förderung der psychischen Gesundheit aller Schulmitglieder aufgebaut werden können. Die Themen für die stufenspezifischen Unterrichtsmodule sind:

  • Primarstufe: Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl (sozial-emotionales Lernen)
  • Sekundarstufe I, Übergangsangebote und Beginn Sekundarstufe II: Fit für Ausbildung und Beruf!

Rahmenbedingungen für Teilnehmende / Anmeldung
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Kontaktpersonen.

Kontakt
Untergymnasien / BVJ
Mittelschul- und Berufsbildungsamt
Vigeli Venzin
Leiter Prävention und Sicherheit
Tel. 043 259 78 59
vigeli.venzin(at)mba.zh.ch

Sekundarstufe I / Primarschulen
Radix
Schweizerische Gesundheitsstiftung
Michaela Sciuk
Tel. 041 210 62 10
sciuk(at)radix.ch
www.radix.ch/mindmatters

Literatur
Primarstufe: Bürgisser, T. et al. (2019). Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl. Eine Ressource zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen für Zyklus I und II. MindMatters Schweiz. RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung (Hrsg.)

Sekundarstufe I, Übergangsangebote und Beginn Sekundarstufe II: Lehner, H. et al. (2019). Fit für Ausbildung und Beruf! – Mit psychischer Gesundheit den Übergang gestalten. MindMatters Schweiz. RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung (Hrsg.)