Freizeitbereich (Sportbereich ausgenommen)

Bedarfsabklärung und Angebots­entwicklung

In der Jugendarbeit (offene und kirchliche Jugendarbeit) und bei Jugendverbänden wird durch den kantonalen Verband Kinder- und Jugendförderung (okaj zürich) eine Bedarfserhebung für Angebote zur Stärkung der Ressourcen/Lebenskompetenzen gemacht. Auf der Basis der Ergebnisse werden bedarfsgerechte Massnahmen entwickelt.

Zielgruppe
Jugendliche im Freizeitbereich  

Beabsichtigte Wirkung
Bedarfserhebung:

  • Massgebliche bestehende Angebote auf kantonaler und nationaler Ebene sind erfasst.
  • Kenntnisse zum Bedarf an Angeboten und Massnahmen betreffend psychischer Gesundheit bei Jugendlichen im Kanton Zürich sind vorhanden.
  • Eine Entscheidungsgrundlage für mögliche weitere Massnahmen im Bereich der ausserschulischen Kinder – und Jugendförderung zum Thema psychische Gesundheit bei Jugendlichen ist erarbeitet.

Massnahmenentwicklung:

  • Wirksame Massnahmen zur Stärkung ihrer Ressourcen und Lebenskompetenz im Freizeitbereich sind entwickelt.   

Inhalt des Angebotes
Vorgängige Bestandsaufnahme mit anschliessender Massnahmenentwicklung. Die Ergebnisse der Bedarfserhebung und deren Erkenntnisse sollen als Grundlage für die Entwicklung von Angeboten für Jugendliche dienen.  

Kontakt
okaj zürich
Kantonale Kinder- und Jugendförderung
Zentralstrasse 156
8003 Zürich
Tel. 044 366 50 10
info (at) okaj.ch
www.okaj.ch

Mit Unterstützung von Gesundheitsförderung Schweiz Logo