Gesuchseingabe

Gesuche können per 31. März, 15. Juli und 15. November eingereicht werden. Zur Gesuchseingabe ist ein Konzept einzureichen, das Angaben enthält zu allen Punkten, die im Anforderungskatalog B aufgeführt sind. Dem Konzept ist ein Budget, ein Zeitplan, das Eingabeformular A und die Zielübersicht C beizulegen. Die Gesuchsunterlagen sind werden uns elektronisch und per Post zugestellt. 

Arbeits­hilfen für Projekt­planung

Leitfaden Projektplanung Bild

Unsere Arbeitshilfen geben Ihnen eine Orientierungshilfe in der Planung Ihres Projekts. Die Broschüre «Prävention und Gesundheitsförderung. Einführung mit Leitfaden für Projektplanung» enthält die wichtigsten Grundlagen von Prävention und Gesundheitsförderung sowie eine konkrete Anleitung für die Planung von Projekten. Weiter bietet die Broschüre eine kommentierte Liste mit Literatur zum Fachbereich Prävention und zu Projektplanung sowie Hinweise auf Fachstellen, welche bei der Durchführung eines Projekts Unterstützung bieten. Sie können die Broschüre herunterladen oder bestellen.

Beim Erstellen von Budget und Zeitplan für Ihr Gesuch können Sie sich an den untenstehenden Beispielen orientieren.

Schluss­bericht

Für Projekte, die eine Teilfinanzierung erhalten haben, ist nach Abschluss des Projekts ein Schlussbericht einzureichen. Verwenden Sie dafür bitte das Schlussberichtsformular. Ergänzend zum Schlussbericht ist das Formular zur Selbstevaluation auszufüllen, das analog zur eingereichten Zielübersicht, die Tätigkeiten aufführt, die zum erreichen der Ziele umgesetzt wurden