Abstracts und Folien 21. Präventionstag März 2010

Krebsprävention - vom Wissen zum alltäglichen Handeln

 

Hauptreferate

Kann Ernährung das Krebsrisiko senken?
Monika Eichholzer
Abstract (pdf ) / Folien (pdf)

Krebsprävention durch Bewegung: Stand 2010
Brian Martin
Abstract (pdf) /  Folien (pdf)

Saubere Luft und Umweltschutz als Krebsprävention?
Peter Straehl
Abstract (pdf) / Folien (pdf)

Krebsprävention im Betrieb
Ursula Zybach
Abstract (pdf) / Folien (pdf)

 

Parallelveranstaltungen

Alle Abstracts des Nachmittags in einem Dokument (pdf)

  1. Prävention von Gebärmutterhalskrebs
    Christoph Honegger, Folien als PDF
  2. Prävention tabakassoziierter Krebsarten
    Karl Klingler. Folien als PDF
  3. Darmkrebs nie! - Aber wie?
    Urs Metzger. Folien als PDF
  4. Hautkrebsprävention im Alltag
    Phillipp Fritsche, Simone Goldinger. Folien als PDF
  5. Genetische Beratung als Möglichkeit der Krebsprävention
    Dunja Niederist, Deborah Bartholdi. Folien als PDF
  6. Mobiltelefone, Radiosender, Stromleitungen - Krebsprävention durch Vermeidung elektromagnetischer Strahlung?
    Kerstin Hug

 
 
Besucher Nr. 1588045
IMPRESSUM